Wie hoch ist die Spekulationssteuer bei Immobilien?

Bei einem privaten Immobilienverkauf gilt es, eine Vielzahl von Faktoren zu beachten – u.a. die sogenannte „Spekulationssteuer“. Unter diesem zwar immer noch sehr gebräuchlichen, aber eigentlich veralteten Begriff wird die Besteuerung von Gewinnen aus privaten Veräußerungsgeschäften verstanden. Der eigentlich gültige Fachterminus hierfür lautet jedoch „Einkommensteuer auf Verkaufsgewinn aus privaten Geschäften“.

(mehr …)